JUM-Veranstaltung im Dreiländereck Deutschland / Frankreich / Schweiz

"Ein Rahmen, in dem große und kleine Ideen entstehen"

Die MMM-Junioren, kurz JUM (Junge Unternehmer im MMM), haben es sich zur Aufgabe gemacht, als Botschafter der jungen Generation für den MMM-Club zu wirken und jährlich eine Veranstaltung für den Branchennachwuchs zu organisieren. Nach London 2011 und Amsterdam 2012 luden sie im Herbst 2013 in das Dreiländereck Deutschland/Frankreich/Schweiz ein. Das Hotel Mühle in Binzen unweit der Schweizer Grenze war exklusiv in JUM-Hand, was eine Tagung in familiärem, vertrauensvollem Rahmen ermöglichte. Auftakt am ersten Abend war das Unternehmergespräch mit den EDEKA-Händlern Jörg und Dieter Hieber. Erfolgskonzepte aus Handel und Industrie standen auf der Tagesordnung des folgenden Morgens, der von Prof. Dr. Thomas Vogler von der Technischen Hochschule Ingolstadt, Emmas Enkel-Gründer Sebastian Diehl, Valentim Duarte von Monster Energy und Horst Burgbacher (ORBICO/Max Factor) gestaltet wurde.