Rückblick: 51. MMM-Kongress

51. MMM-Kongress widmete sich dem Thema "Verantwortung"

Der Zuspruch zum 51. MMM-Kongress, dem Branchenereignis zu Beginn des Jahres, war einmal mehr groß: 700 Gäste, darunter mehr als 150 aus dem Handel, waren der Einladung nach München gefolgt.

Im Fokus der Veranstaltung stand das Thema: „Wir tragen Verantwortung – Unternehmen Zukunft“, dem sich namhafte Referenten widmeten, darunter Dr. Frank Schirrmacher, Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin, Gen. a.D. Wolfgang Schneiderhan, Prof. Dr. Klaus Töpfer, Dr. Petra Roth, Christian Lindner, der ehem. Manufactum-Manager Uli Burchardt sowie aus dem Handel die Familie Dornseifer, Thomas Bruch (Globus), Joos Sutter (Coop Schweiz) und Cord Wöhlke (Budni). Auf Seiten der Industrie zeigte Unilever-Chef Harry Brouwer auf, welch’ ehrgeizige Ziele der Konzern in Sachen Nachhaltigkeit verfolgt und wie Industrie und Handel auf diesem Feld kooperieren können.